Lassen Sie Ihre Kunden sich persönlich in einer beeindruckenden Art und Weise von Ihrer Räumlichkeit überzeugen. Unsere Rundgänge sind mit den neuesten Virtual Reality Brillen erkundbar. Oder geben Sie Ihren Kunden eine geeignete Brille für Smartphones mit. Ihre Kunden werden begeistert sein!

Unsere 360° Rundgänge heben sich deutlich von der Qualität üblicher 360° Rundgänge, durch unsere neueste VR-Technik direkt aus den USA, ab. Durch die Einbindung von Videos, Texten, Grafiken oder Links erhält Ihre Tour eine individuelle persönliche Note. Egal, ob für Ihre Wohnimmobilie oder Ihr Gewerbe.

Nutzen Sie eine moderne Art und Weise Ihre Kunden von sich zu überzeugen! Durch Infopunkte in Ihrem Rundgang können Sie Ihre Kunden eine einzigartige Entdeckungstour bieten. Durch Einbindung von Videos, Zusatzinformationen, Bildern oder Texten können Sie Ihre Kunden direkt ansprechen und von sich überzeugen.

Jeden Blickwinkel Ihrer 360-Grad-Tour können wir als hochauflösendes Foto in 4K-Qualität für Sie exportieren. Somit erhalten Sie von uns nicht nur eine 360° Tour, sondern auch Fotos Ihrer Räumlichkeiten druckfertig in hervorragender Qualität. Sie erhalten also zusätzlich druckfertige Fotografien für Ihre Immobilie.

Unsere Technik bietet Ihnen zahlreiche Einsatzmöglichkeiten in der Architektur. Wir bieten Ihnen, von einer umfangreichen digitalen Bestandsaufnahme bis hin zu einer Dokumentation von Umbau- und Rückbauphasen, auch 3D-Gebäudemodelle Ihres Bestandes (Building Information Modeling).

Gerne binden wir Ihren Rundgang für Sie bei Google Street View ein und verknüpfen Ihn mit Ihrem Google My Business Account. Das sorgt nicht nur für ein deutlich besseres Google-Ranking, sondern lässt Ihre Räumlichkeit direkt aus der Google Suche erkunden. Das ist ein Vorteil besonders für Hotels, Läden oder Bars.

Unsere Aufnahmen können entstandene Schäden vollständig erfassen, ohne den Schadensort zu verändern. Hierdurch wird deutlich weniger Zeit benötigt, den Schaden zu skizzieren und zu fotografieren. Diese Zeit können Sie dann nutzen, um den Schaden ganz in Ruhe mit Ihrer Versicherung abzuwickeln.

Als einer der ersten zertifizierten Matterport Service Partner bringen wir Ihnen die neueste und innovativste 360° Technik aus dem Silicon Valley für Sie nach Deutschland. Matterport ist ein modernes System für individuelle und dreidimensionale Abbildungen Ihrer Räume in einer beeindruckenden Qualität.

Umsatzsteigerungen erzielen per virtuellem Rundgang

Ein 360-Grad-Panorama ist kein Spielzeug, sondern ein echter Umsatzsteigerer. Viele Unternehmen haben sich in der Vergangenheit bereits von der umsatzsteigernden Wirkung der 360-Grad-Touren überzeugen lassen. Dieser Effekt ist messbar und verhilft dem Geschäft zu einem neuen Aufschwung.

Dank erhöhter Präsenz finden potentielle Kunden das Angebot zum Beispiel viel leichter über die einschlägigen Suchmaschinen wie Google oder Bing.

Ein virtueller Rundgang macht neugierig und sorgt für einen höheren Traffic. Hotels, die ihren Kunden diesen Service bieten, erhalten mehr Buchungen und stechen bei der Suche im Internet hervor. Gerade in hart umkämpften Märkten ist die 360-Grad-Tour daher häufig ein unverzichtbarer Vorteil.

Jeder profitiert von 360-Grad-Panoramen

Es ist erstaunlich, wie viele Unternehmen eine 360-Grad-Tour gewinnbringend für sich einsetzen. Die folgende Auswahl zeigt das deutlich:

  • Möbelhäuser: Möbelhäuser präsentieren in der 360-Grad-Tour alle wichtigen Verkaufsflächen. Hier zeigt das Möbelhaus Betten und Kücheneinrichtungen, Fernsehmöbel und Einrichtungsgegenstände für das Kinderzimmer. Der Besucher erhält sofort Lust, sich selbst auf den Weg ins Möbelhaus zu machen.
  • Friseursalons: Selbst der kleinste aber feine Friseursalon profitiert davon, wenn er seinen Kunden per 360-Grad-Rundgang zeigt, wie einladend der Salon aussieht.
  • Fitnessstudios: Fitnessstudios präsentieren im Panorama die Trainingsräume oder die Umkleidekabinen. Der Besucher sieht sofort, ob ihn die Location anspricht.
  • Restaurants: Restaurants zeigen im Panorama gerne die Bar und alle Getränke, die die Gäste hier erwarten.
  • Hotels: Vor dem Buchen einer Übernachtung gewährt die 360-Grad-Tour Einblicke in die Zimmer. Ein passendes Hotel ist dann schnell gefunden.
  • Autohäuser: Für jedes zum Beispiel über Street View gelistete Autohaus gehört ein Panoramablick in den Showroom heute einfach dazu.
360 Grad Rundgang mit der Matterport

Unsere Rundgänge können mehr!

3D- Dollhouse

Die Puppenhaus Ansicht dient dazu sofort einen Überblick über das kompletten Objekt zu erhalten.
Sie können das Objekt drehen und wenden Sie wie wollen und an jeder beliebigen Stelle in das Objekt hineinzoomen und zum Inside-View wechseln.

Floor Plan

Der Floorplan ist ein 3D Grundriss Ihres Objektes. Wir können jede Etage einzeln scannen, somit ist es Ihrem Kunden möglich jede Etage einzeln zu entdecken. Der Floorplan ist sehr gut dafür geeignet sofort einen Übersicht über Ihr Projekt zu erhalten. Durch einfaches Anklicken im Floorplan kann sofort in den Inside Modus gewechselt werden.

Grundrisse

Durch die automatische Laservermessung Ihres Objektes können wir Ihnen in kürzester Zeit für Ihre gesamten Immobilie Grundrisse erstellen.
Dieses ist besonders hilfreich, wenn Zeichnungen fehlen oder um Ihre Pläne nach Umbaumaßnahmen zu erneuern. Sparen Sie sich ein zeitaufwendiges Aufmaß.

Einladen zum virtuellen Rundgang

Die 360-Grad-Tour ist eine noch junge Technik voller Potential. Und dieses gilt es für Unternehmen so schnell wie möglich zu nutzen. Denn mit einem 360-Grad-Rundgang steigern Gewerbe ihre Präsenz im Netz. Es lohnt sich der Blick auf die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten:

  • Einbindung in die Website: Per iFrame lassen sich beeindruckende 360-Grad-Touren nahtlos in die eigene Website einbinden. Besucher erhalten sofort Zugriff auf die Rundgänge und informieren sich umfassend über das Angebot. Da die Rundgänge häufig aussagekräftiger sind als Fotos, erhöht sich die Verweildauer entscheidend. Wer darauf setzt, verschafft sich einen Vorteil vor seinen Wettbewerbern.
  • Integration in Social Media: Immer mehr Nutzer begegnen den Unternehmen und deren Angeboten über die sozialen Netzwerke. Facebook, Twitter, YouTube und Instagram sind beliebt und helfen dabei, mehr Besucher auf die eigenen Produkte und Dienstleistungen aufmerksam zu machen. Eine Einbindung der Panoramen in Social Media ist daher einer der wichtigsten Schritte hin zu mehr Aufmerksamkeit. Der Aufruf der sozialen Dienste erfolgt in der Regel per Smartphone. Da passt es gut, dass sich die virtuellen Rundgänge bequem über die Displays mobiler Endgeräte anzeigen und navigieren lassen. Scrollt der Besucher durch seinen Newsfeed und trifft auf Medien im 360-Grad-Format, sorgt das sofort für Aufmerksamkeit.
  • Google Street View: Dienste wie Google Street View erlauben ebenfalls die Einbindung von 360-Grad-Touren. Das ist beliebt bei Restaurants, Hotels oder Autohäusern. Die Nutzer von Street View erhalten neben der Adresse und Informationen zu Öffnungszeiten oder Preisen sofort einen Einblick in das Innere des Betriebs. Der Nutzer erfasst auf einen „Rundumblick“, ob ihm eine Lokalität zusagt und ob er zum Beispiel ein bestimmtes Restaurant oder Fitnessstudio besuchen möchte. Einladende Fotos sind gut, aber ein vollwertiges Panorama ist häufig besser.

Kundenstimmen

Georg Thiele, 360 Grad Touren für Bielefeld

360° Touren sind sehr gut dafür geeignet unseren Kunden vor Ab von unseren Immobilien einen Eindruck zu geben.